Neue Berater

  • CarmenW

    CarmenW

    PIN: 772Bewertungen: 1

    Ich bin für Dich da, schnelles, präzises, liebevolles, ehrliches und kompetent. Bei offline oder Pause bitte Rückruf nutzen, rufe so schn…

  • Christina M.

    Christina M.

    PIN: 721Bewertungen: 16

    Deine wahren Ziele erkennen u. zu finden, wonach Du Dich sehnst! Schwerpunkte: Liebe -Partnerschaft -Astrologie -tiefe Wahrnehmung -Transfor…

  • SURYA

    SURYA

    PIN: 795Bewertungen: 21

    Y MEDIUM und TRANSFORMATIONSHEALER bei Seelenprozessen u.v.m . . . mit HERZENSLIEBE für dich da. . . DANKE für deinen Mut zur Wahrheit Y

  • Astrea

    Astrea

    PIN: 323Bewertungen: 11

    Hellfühlendes und emphatisches Kartenlegen mit versch. Kartendecks – E-Mail Beratung-Pendelarbeit-Deine persönliche Engelbotschaft

  • Diny

    Diny

    PIN: 208Bewertungen: 1

    Ehrliches und lösungsorientiertes Kartenlegen. Gerne begleite ich dich ein Stück auf deinem Weg. .

  • Nadja

    Nadja

    PIN: 434Bewertungen: 1

    Meine Offenheit macht meine Beratung einzigartig. Mit viel Herz und Humor deute ich die Karten absolut treffsicher und erkenne darin Entwick…

  • Barbara Magdalene

    Barbara Magdalene

    PIN: 248Bewertungen: 7

    Mediale Lebensberatung, Christus Medium, Lichtarbeit, Engelkontakte

  • Ananda

    Ananda

    PIN: 169Bewertungen: 17

    Medium ohne Hilfsmittel! Channelmedium, Erzengelbotschaften, Jenseitskontakte

  • *Sandrina*

    *Sandrina*

    PIN: 251Bewertungen: 35

    Ich biete dir mediales und intuitives Kartenlegen mit Hilfe der Lenormand-Karten, EmotionCards und unserer lieben Engel zu allen Fragen des …

  • Kim

    Kim

    PIN: 378Bewertungen: 15

    Hellsehen, Hellfühlen, Hellwissen ohne Hilfsmittel Kein Rund um Blick Klare Fragen - Klare Antworten

  • Rubina

    Rubina

    PIN: 108Bewertungen: 18

    Ich bin ein Medium der neuen Zeit. Treffsicher und spirituell werde ich dich mit meinen Lenormand & den Zigeunerkarten einfühlsam und ehrli…

Neue Bewertungen

  • DiGarcia

    DiGarcia

    PIN: 307Bewertungen: 1513

    Deine Beratungen sind momentan für sehr wichtig, weil ich mit dir über alles reden kann. Du mir zu allen Themen hilfreich und ehrlich zur …

  • Lina 48

    Lina 48

    PIN: 354Bewertungen: 786

    Wundervolle absolut treffsichere Beraterin!! Spitzenklasse ich ruf Dich gerne wieder an!!

  • Nadja

    Nadja

    PIN: 434Bewertungen: 1

    Vielen lieben Dank Nadja, war sehr aufschlussreich. Alles Liebe T.

  • Christina M.

    Christina M.

    PIN: 721Bewertungen: 16

    Danke für diese Beratung. Du hast mich in die Klarheit geführt!

  • Rosina

    Rosina

    PIN: 141Bewertungen: 36

    Sehr schöne klare Erstberatung. Dankeschön  

  • DagMa

    DagMa

    PIN: 315Bewertungen: 465

    Danke für deine ehrlichen Worte und deine klare Sicht der Dinge! Guts Nächtle   

  • Sabine Werner

    Sabine Werner

    PIN: 200Bewertungen: 1404

    Sehr witzig, sehr gut, einfach speziell gut und treffsicher

  • Sabine Werner

    Sabine Werner

    PIN: 200Bewertungen: 1404

    Meine verrückte Professorin. *grins*

  • Sabine Werner

    Sabine Werner

    PIN: 200Bewertungen: 1404

    Und immer wieder knallst du mal einen Satz raus, Volltreffer! Du bist schon sehr speziell gut

  • Amber

    Amber

    PIN: 338Bewertungen: 1532

    Seit langer Zeit heute mal wieder telefoniert, du hast innerhalb kurzer Zeit mein Problem erkannt und mir erklärt was bei ihm los ist. Du b…

Empfehlungen

  • Beryl

    Beryl

    PIN: 885Bewertungen: 568

    Hellsichtig, ehrlich und treffsicher berate ich dich zu allen deinen Themen (spez Liebe, Liebeskummer, Seelenpartner/ Dualseele, speziell: d…

Bezahlmethoden

content/logos/ec-lastschrift.png

Sofortüberweisung

content/logos/paypal_neu.png

content/logos/kreditkarte.png

Paypal

Überweisung 

content/logos/aufladen-via-telefonrechnung.png

Tarot

Der Gebrauch der Tarot-Karten gehört zu den interessantesten und beliebtesten okkulten Praktiken. Okkult bedeutet das Wissen um verborgenes Wissen, um das Nichtsichtbare. In den Bildern der Tarot-Karten befinden sich demnach verschlüsselte Botschaften, die das bloße Auge nicht sofort erkennt, sondern die eher intuitiv erfasst werden. Okkultismus geht oft einher mit einer erwachenden Spiritualität und dem daraus resultierenden Interesse an esoterischem Wissen.
 
Den Tarot-Karten wird u. a. nachgesagt, dass sie die Vorläufer der normalen Spielkarten sind und von den Zigeunern zu divinatorischen Zwecken eingesetzt wurden. Doch die meisten Legenden über die Tarot-Karten sind falsch. Es stimmt wohl nicht, dass sie von den Zigeunern im europäischen Mittelalter erfunden worden, da historische Studien ergeben haben, dass es Karten schon 100 Jahre vor Ankunft der Zigeuner in Italien gab. Sie stammen wohl  auch nicht aus dem alten Ägypten. Diese und andere Legenden sind Teil der romantischen Verklärung von untergegangenen Kulturen. Es wurde nie nachgewiesen, woher die Karten stammen.
 
Die ersten Okkultisten, die Tarot explizit erwähnen und besagte Verbindung zur Divination schaffen, sind Court de Gebélin (Verbindung des Tarot mit alten ägyptischen Mysterien, Hohepriesterin statt Päpstin, Hierophant statt Papst) und der Comte de Mellet (Verbindung der Trumpfkarten mit dem hebräischen Alphabet). Antoine Court de Gebelin (1719 - 1784), ein französischer Theologe, war auch für einige der frühen Märchen über Tarot verantwortlich. In seinem Buch Le Monde Primitif behauptete er ohne jeglichen Beweis, der Tarot sei Teil der ägyptischen Verehrung des Thot.  Dieser, auch Thoth oder Tehut genannt,  ist in der ägyptischen Mythologie der ibis- oder paviangestaltige Gott des Mondes und der Magie. Laut Court de Gebelin seien die Karten eine bildliche Darstellung des geheimen Wissens der Adepten im alten Ägypten. Seiner Meinung nach sind die Karten ein wichtiges okkultes Werkzeug zur bewusstseinsmäßigen Transformation des Menschen.
 
Es gibt 22 Tarot-Karten, sie bilden die große Arkana (Arkana ist Mehrzahl des lateinischen Wortes „Arcanum“ und bedeutet Geheimnisse.): Drei mal sieben plus die Karte der Narr mit der Zahl Null. Außerdem gibt es vier Farben, die jeweils aus zwei mal sieben Karten bestehen. Die Zahl Sieben scheint eine besondere Bedeutung zu haben. Gebelin behauptete auch, das Wort Tarot stamme aus dem Ägyptischen und bedeute "königlicher Pfad des Lebens".
 
Ab ca. 1790 gibt es dann Orakelkarten, deren Motive speziell für die Divination und esoterische Ambitionen entworfen sind (z.B. Étteilla, Lenormand). Der erste aber, der Tarot-Karten in esoterisch okkulter Hinsicht wirklich eingeführt hat, war Jean-Baptiste Alliette(1738-91), bekannt unter dem Pseudonym Etteilla.
 
Auch seine Karten wiesen noch Spielkarten-Symbolik auf, ähnlich wie bei den Lenormand Karten, doch brachte er neben alltäglichen Elementen auch mystische Themen mit ein. Er entwickelte ein Symbolsystem, in dem Tarot, Astrologie und die Elemente auf neuartige Weise miteinander korrespondieren. Etteilla gilt als der eigentliche Begründer der Kartomantie (Kartenlegekunst) und hat diese Karten selber kreiert. Heutzutage gibt es vielerlei verschiedene Tarot-Kartensets, wobei die bekanntesten Tarotkarten die Rider-Wait- und CrowleyTarot-Karten sind.
 
Sie werden überrascht sein, wie tief diese Karten blicken lassen und unsere kompetenten Berater von TAROTPOLIS helfen Ihnen mit treffsicheren Zukunftsprognosen gerne weiter.

Zurück